[Neuzugänge] Arvelle + Shoperfahrung 5

16 Oktober


Hallo ihr Lieben!
Ja, ich habe es mal wieder getan und bei Arvelle bestellt. Wer meinen Blog schon länger verfolgt, der weiß, wie gern ich den Onlineshop für Mängelexemplare mag. Nicht nur dass die Bücher echt günstig sind, auch der Zustand war bisher immer Top und meist haben die Bücher nur winzige Mängel oder sind wie neu. Meine letzte Bestellung war nun schon ein Weilchen her, aber beim Stöbern auf der Seite habe ich einige tolle Bücher entdeckt, und so musste ich wieder mal zuschlagen.

http://www.fischerverlage.de/buch/selection_die_kronprinzessin/9783737352246 http://www.rowohlt.de/hardcover/ryan-graudin-walled-city.html http://www.fischerverlage.de/buch/dreams_of_gods_and_monsters/9783841422323

Der Hauptgrund meiner Bestellung war die Tatsache, dass es Selection - Die Kronprinzessin recht günstig gab. Die ersten drei Teile mochte ich sehr gern, aber da es im vierten Band nun um Maxons Tochter geht bin ich recht skeptisch und war zu geizig, mir das Buch neu zu kaufen. Daher musste ich unbedingt zuschlagen, als es nun so günstig angeboten wurde.
Und natürlich wandern bei jeder Bestellung auch noch weitere Bücher mit in den Warenkorb, so zum Beispiel Walled City. Das Buch steht schon seit der Erscheinung auf meiner Wunschliste und da war sofort klar, dass es mitgekauft werden muss. Außerdem habe ich mir Dreams of Gods ans Monsters geholt, den dritten Band der Zwischen den Welten Trilogie. Band 1 habe ich gerade erst gelesen und fand ihn so großartig, dass ich schonmal den dritten Band gekauft habe, da ich die Reihe sowieso beenden möchte.


http://www.randomhouse.de/Taschenbuch/Sieben-Minuten-nach-Mitternacht/Patrick-Ness/cbj/e438099.rhd https://www.amazon.de/Boy-Film-exklusiven-Nachwort-Mirjam/dp/340160113X http://www.randomhouse.de/Taschenbuch/Die-Prophezeiung-der-Schwestern-Magie-und-Schicksal/Michelle-Zink/Goldmann-TB/e414573.rhd

Außerdem gab es Sieben Minuten nach Mitternacht, ein Buch, das ich unbedingt haben wollte. Ich bin schon jetzt total begeistert, denn die Illustrationen sind ganz wunderbar (übrigens von Jim Kay, dem Illustrator, der auch die Harry Potter Bücher illustriert) und ich freue mich so sehr auf dieses Schätzchen.
Ebenfalls gekauft habe ich mir den dritten Teil der Prophezeiung der Schwestern Reihe, Magie und Schicksal, da mir dieser noch gefehlt hat. Da ich Band 1 und 2 nur ok fand, die Reihe aber trotzdem beenden wollte, war ich schon länger auf der Suche nach einer günstigen Ausgabe.
Und da es bei Arvelle ab einem Bestellwert von 30 Euro noch ein Buch gratis gibt, durfte auch noch Boy7 bei mir einziehen. Die anderen Bücher, die zur Auswahl standen, haben mich nicht angesprochen und da ich bisher noch nichts von dem Buch gehört habe, werde ich mich da mal überraschen lassen. :)

Welche Erfahrungen habt ihr bereits mit Arvelle gemacht? Kennt ihr eines meiner neuen Bücher? Ich persönlich war wieder super zufrieden, denn alle Bücher waren in einem super Zustand und für den günstigeren Preis somit wirklich top! Lasst mir gerne eure Meinung da! Ich wünsche euch noch einen ganz wundervollen Tag, eure Krissy ♥

Das könnte dir auch gefallen

12 Kommentare

  1. Hey Krissi :)
    Schöner Beitrag! Ich kann dich gut nachvollziehen, dass man manchmal eben doch zu geizig ist :D Ich hab noch nie bei Arvelle bestellt, aber vielleicht sollte ich mal einen Blick auf die Seite werfen. Klingt schließlich super, was du schreibst :) Ich bin meistens bei medimops unterwegs, aber so super was der Zustand meist nicht...
    "Die Kronprinzessin" hat mir damals total gut gefallen, ist aber anders als die anderen Bände. Aber ich persönlich finde auch, dass das so sein muss, ist schließlich auch eine andere Protagonistin ;)
    Die anderen Bücher kenne ich nur vom Cover her. Ich wünsch dir aber ganz viel Spaß mit ihnen :)
    Ganz liebe Grüße,
    Julia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Julia,
      bei medimops hab ich auch schon öfter bestellt, allerdings bin ich dortmit den Zustandsbeschreibungen fast nie einverstanden. Ich hatte schon oft Bücher als "sehr gut" bestellt, die dann trotzdem ohne Schutzumschlag ankommen oder mit tausend Leserillen, daher bin ich komplett auf Seiten wie Arvelle umgestiegen. Da haben die Bücher wenn überhaupt nur kleine Mängel und sind ungelesen und ich hab nicht das Gefühl wie bei medimops durchweg "verarscht" zu werden. ;) Neben Arvelle kannich dir auch Bücher Thöne empfehlen, dort gibts auch ganz viele Mängelexemplare :)
      Liebe Grüße an dich! ♥

      Löschen
  2. Huhu, tolle Ausbeute :) viel Spaß mit dem neuen Lesestoff :)
    Liebste Grüße
    Sarah

    AntwortenLöschen
  3. Spannenderweise habe ich davon genau das (wahrscheinlich) unbekannteste Buch gelesen, nämlich Boy7. Das war zwar ziemlich verwirrend, hat mir aber ganz gut gefallen :)
    Die Daughter of Smoke and Bone Reihe muss ich auch unbedingt bald beenden, bevor ich vergessen habe was passiert ist :D
    Viel Spaß mit den Büchern!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu liebe Jacquy, da freu ich mich richtig, dass es dir so gut gefallen hat. Ich hab bisher nämlich echt noch nicht viel zu dem Buch gehört und eine positive Meinung macht gleich richtig Lust aufs Lesen :) Ganz liebe Grüße ♥

      Löschen
  4. Hallo Krissy,

    ich bestelle auch total gern bei Arvelle, aber nach Österreich sind die Portokosten sehr hoch und da zahlt es sich meistens erst ab einer größeren Menge aus ... mein armer SuB! :D Das Preis-Leistungsverhältnis ist auf jeden Fall total in Ordnung.

    Viel Freude mit den neuen Büchern!

    LG Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Nicole, das ist natürlich blöd :/ Ich finde es echt schade, dass der Versand da so teuer ist, aber da kann man wohl nichts machen, außer wie du schon meintest Großbestellungen ;)
      Liebste Grüße an dich ♥

      Löschen
  5. Oh ich kenne Arvelle noch gar nicht. Danke für den Tipp. Habe es mir als Lesezeichen abgespeichert und werde demnächst mal schauen, wenn ich mal wieder eine Bücherbestellung vorhabe.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Sandra, freut mich, dass ich dir da einen Tipp geben konnte und ich hoffe, du findest was schönes ♥

      Löschen
  6. Hallo liebe Krissy :)

    Ich muss ehrlich gestehen, dass ich bei Arvelle bisher noch nie zugeschlagen habe, da ich beim Zustand meiner Bücher meist doch sehr pingelig bin xD Aber deine Bücher sehen wirklich super aus! Ich hab zwar noch keines davon selbst gelesen, aber ich wünsche dir auf jeden Fall ganz viel Spaß mit deinen Neuzugängen :)

    Liebe Grüße,
    Lisa von Prettytigers Bücherregal

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Lisa, also ich hatte bisher immer nur gute Erfahrungen mit Arvelle. Ich bin nämlich auch echt kritisch, was den Zustand angeht, aber alle Bücher bei Arvelle sind ja noch ungelesen und zwar Mängelexemplare, aber bis auf diesen Schnitt den man manchmal hinten im Taschenbuch hat gibt es fast nie irgendwelche Mängel zu entdecken und auch nie Leserillen oder sowas, daher kann ich dir den Shop auf jeden Fall empfehlen :)
      Liebste Grüße ♥

      Löschen

Folgen über GFC

Folgen über Google+