[Kennt ihr schon?] Cornelia-Funke-Bücher

28 Februar

In meiner Kategorie "Kennt ihr schon" möchte ich euch ja immer gerne neue Entdeckungen oder Neuerscheinungen vorstellen, auf die ich mich besonders freue oder die ich sehr interessant finde. Heute wollte ich euch eigentlich Reckless - Das Goldene Garn von Cornelia Funke vorstellen, das gerade erst erschienen ist. Allerdings ist Cornelia Funke wirklich meine allerliebste Lieblingsautorin und ich finde, man muss ihre Bücher einfach gelesen haben muss. Daher habe ich beschlossen, euch einen kurzen Überblick über ihre Werke zu geben. Vielleicht kennt der ein oder andere sie ja noch nicht und bekommt Lust aufs Lesen, was mich natürlich sehr freuen würde. 


http://www.oetinger.de/nc/schnellsuche/titelsuche/details/titel/1304452/550/3258/Autor/Cornelia/Funke/Die_Wilden_H%FChner.html http://www.oetinger.de/nc/schnellsuche/titelsuche/details/titel/1304513/552/3258/Autor/Cornelia/Funke/Die_Wilden_H%FChner_auf_Klassenfahrt.html http://www.oetinger.de/nc/schnellsuche/titelsuche/details/titel/1304568/551/3258/Autor/Cornelia/Funke/Die_Wilden_H%FChner_-_Fuchsalarm.html http://www.oetinger.de/nc/schnellsuche/titelsuche/details/titel/1304599/3507/3258/Autor/Cornelia/Funke/Die_Wilden_H%FChner_und_das_Gl%FCck_der_Erde.html http://www.oetinger.de/nc/schnellsuche/titelsuche/details/titel/1304643/7056/3258/Autor/Cornelia/Funke/Die_Wilden_H%FChner_und_die_Liebe.html

Fangen wir direkt mal mit der Reihe an, die ich als allererstes in meiner Jugend von Cornelia Funke gelesen habe - Die Wilden Hühner! Sprotte, Frieda, Trude, Melanie & Wilma, die coolste Mädchenbande aller Zeiten! Ich bin super froh mit ihnen aufgewachsen zu sein und die Bücher haben eindeutig einen großen Teil dazu beigetragen, dass ich gerne lese! Egal ob bei geheimen Teetreffen im Bandenquartier, nächtlichen Hühnerrettaktionen oder fiesen Pygmäenstreichen - ich habe es geliebt mit den Wilden Hühnern Abenteuer zu erleben, ganz nach deren Motto "Abenteuer plant man doch nicht wie Ballet oder sowas. Die warten um die Ecke und zack - plötzlich sind sie da!!".

http://www.oetinger.de/nc/schnellsuche/titelsuche/details/titel/1304544/545/3258/Autor/Cornelia/Funke/Drachenreiter.html http://www.oetinger.de/nc/schnellsuche/titelsuche/details/titel/1304797/12246/3258/Autor/Cornelia/Funke/Geisterritter.html http://www.oetinger.de/nc/schnellsuche/titelsuche/details/titel/1304537/547/3258/Autor/Cornelia/Funke/H%E4nde_weg_von_Mississippi.html http://www.oetinger.de/nc/schnellsuche/titelsuche/details/titel/1304575/2745/3258/Autor/Cornelia/Funke/Herr_der_Diebe.html

Neben dieser unglaublich schönen Reihe hat Cornelia Funke auch mehrere Einzelbände für Kinder geschrieben. Zu meinen Lieblingen zählen da Geisterritter, Hände weg von Mississippi & Drachenreiter. Und ganz toll natürlich - Herr der Diebe. Wer von euch es kennt, weiß sicher, dass das Buch einfach nur wunderschön ist, perfekt für lange Regennachmittage. 

http://www.oetinger.de/nc/schnellsuche/titelsuche/details/titel/1304650/6780/3258/Autor/Cornelia/Funke/Tintenherz.html http://www.oetinger.de/nc/schnellsuche/titelsuche/details/titel/1304674/7718/3258/Autor/Cornelia/Funke/Tintenblut.html http://www.oetinger.de/nc/schnellsuche/titelsuche/details/titel/1304766/8948/3258/Autor/Cornelia/Funke/Tintentod.html

Komplett begeistert war ich dann auch von der Tintentrilogie. Hier hat sich für mich das gezeigt, was Cornelia Funke für mich am meisten ausmacht: Sie erschafft mit ihren Worten neue Welten! Ihre Worte werden zu Bäumen, Blättern, Luft zum Atmen, alles wird lebendig und man hat wirklich das Gefühl in einer komplett neuen Welt zu sein. Ihre Ausdrucksweise und Wortwahl ist einfach so magisch und einmalig, dass man direkt in diese Welt gezogen wird wie bei keinem anderen. Oh was hab ich mich gefreut die Tintenwelt zu besuchen, dern Weglosen Wald mit den ganzen Glasmännern und Feen und Ombra und all die anderen tollen Orte. Und oh wie war ich traurig, als die Reihe beendet war..

http://www.oetinger.de/nc/schnellsuche/titelsuche/details/titel/1304858/12355/3258/Autor/Cornelia/Funke/Reckless_-_Steinernes_Fleisch.html http://www.oetinger.de/nc/schnellsuche/titelsuche/details/titel/1304896/15183/3258/Autor/Cornelia/Funke/Reckless_-_Lebendige_Schatten.html http://www.oetinger.de/nc/schnellsuche/titelsuche/details/titel/1304964/19256/3258/Autor/Cornelia/Funke/Reckless_-_Das_goldene_Garn.html

Aber zum Glück kam dann diese neue Reihe, die meine absolute allerliebste Buchreihe ist: Reckless. Wieder eine wunderschöne neue Welt, die Märchenwelt hinter den Spiegeln. Und überall entdeckt man, manchmal auf den zweiten Blick, kleine Elemente aus den Märchen wieder. Überall gibt es etwas zu entdecken, lauern Gefahren und Abenteuer, hübsche Prinzessinen, mutige Helden. Eine echte Märchenwelt eben, für genau die ich Cornelia Funke so sehr liebe. Und das ist auch der Grund,warum ich mich so sehr auf den dritten Band freue.:) Glücklicherweise wird die Reihe mit Erscheinen von Band 3 noch nicht abgeschlossen sein, sondern es sind noch mehrere (!) Bände in Planung.

Kennt ihr die vorgestellten Bücher von Cornelia Funke oder wollt ihr noch eines davon lesen? :)

Das könnte dir auch gefallen

7 Kommentare

  1. DWH hab ich sooooooooo geliebt und tue es bis heute ♥

    AntwortenLöschen
  2. Hey, die wilden Hühner waren meine Lieblinge damals! Und Hände weg von Mississippi mussten wir in der Schule lesen :D

    AntwortenLöschen
  3. "Die wilde Hühner", wollte ich immer lesen, aber weil ich damals noch bis zum Kopf in meinen Pferdebüchern steckte, habe ich nur den letzten Teil gelesen, damit ich die anderen nicht lesen "musste". ;-) Die Tintentrilogie hat mir leider gar nicht gut gefallen, deswegen habe ich auch nicht vor "Reckless" zu lesen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schade, dass dir die Tintentrilogie nicht gefallen hat, aber das ist ja auch immer Geschmackssache :)

      Löschen
  4. *Awww* Die Wilden Hühner!! *-* Diese Bücher hab ich so lange gelesen bis sie vollkommen zerflettert waren. :') Auch die Verfilmungen hab ich immer noch zu Hause. Da kleben so viele Erinnerungen dran, dass man beides einfach nicht weggeben oder auf den Dachboden verfrachten kann - zumindest ich nicht. ;) Die Tintentrilogie wollte ich immer beginnen, doch wie man sieht bin ich leider bis jetzt noch nicht dazu gekommen. :3 Schade! Aber danke für die kleine Erinnerungsstütze, da werd ich wohl bald lesen müssen. ;)

    *knuddel*
    ♡♥♡♥♡

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, so geht es mir auch mit den Wilde Hühner Büchern, die hüte ich wie einen kleinen Schatz :D
      Zur Tintentrilogie kan ich dir auch sehr die Hörbücher empfhlen, falls du die eher mal schaffst zu hören, der Sprecher ist wirklich perfekt dafür :)

      <333

      Löschen
  5. Guten Morgen, ich muss noch geisterritter und reckless lesen. Alle anderen hab ich schon durch. :) auch ich liebe cornelia funke. <3

    AntwortenLöschen

Folgen über GFC

Folgen über Google+