[Blogtour] Der schwarze Thron - Die Königin Mirabella

30 November


Hallo ihr Lieben! 
Heute macht die Blogtour zum zweiten Band der "Der schwarze Thron" Reihe - Die Königin - bei mir halt. Viele von euch wissen sicher, dass ich den ersten Band eher mittelmäßig fand, jedoch hat mich der zweite Teil umso mehr von sich überzeugen können. Und so darf ich euch heute einen der drei Hauptcharaktere, die Königin Mirabella, etwas genauer vorstellen.

Kurz zum Inhalt der Reihe: In der fantastischen Welt in "Der schwarze Thron" kämpfen drei junge Schwestern ums Überleben. Nur eine von ihnen kann die Königin ihres Reiches werden und muss dafür die andern beiden Schwestern umbringen. So wurden Arsinoe, Katharine und Mirabella im Kindesalter getrennt und seitdem in ihren besonderen Fähigkeiten unterrichtet, um die bestmöglichsten Chancen auf die Krone zu haben.




Mirabella ist während dieses Spektakels eine Art Favoritin, denn ihre magischen Kräfte sind offensichtlich die größten. Sie gehört zu den Elementwandlern, kann also die Elemente beeinflussen. Ein Gewitter heraufbeschwören oder ein Feuer entfachen? Für Mirabella ein Klacks. Und mit diesen beeindruckenden Fähigkeiten will sie den Wettkampf gewinnen.

Doch Mirabella hat auch ein gutes Herz und merkt schnell, dass es alles andere als leicht ist, die eigene Schwester zu töten. Auch wenn sie Arsinoe und Katharine von ihren Fähigkeiten her überlegen scheint, gehört doch noch einiges mehr dazu, diese zu töten.

Besonders zu Beginn der Geschichte merkt man Mirabella schnell an, dass sie schon immer als Favoritin gehandelt wurde. Sie ist sehr von sich und ihren Fähigkeiten überzeugt und durch das viele Lob, das sie von überall zu hören bekommt, sogar ein wenig eingebildet. Als hübscheste der drei Schwestern achtet sie sehr auf ihr Aussehen, pflegt ihre Haare und tut alles dafür, um für ein perfektes, königliches Auftreten zu sorgen. Doch im Laufe der ersten beiden Bände entwickelt sie sich enorm weiter, zeigt immer wieder Gefühl und wird von einem leicht oberflächlichen Mädchen zu einer gerechten und loyalen jungen Frau.



Wenn ihr nun neugierig auf Mirabella geworden seid, könnt ihr diese in "Der Schwarze Thron" noch besser kennen lernen! Um euch dabei zu unterstützen, dürfen wir in Zusammenarbeit mit dem Verlag jeweils 3x den ersten Band "Die Schwestern" und 3x den zweiten Band "Die Königin" an euch verlosen.

Um teilzunehmen, lasst mir einfach eine Antwort auf die unten stehende Frage in den Kommentaren da und schreibt, für welchen Band ihr gerne in den Lostopf hüpfen wollt. Natürlich könnt ihr euch auch für beide Bände bewerben. Außerdem habt ihr die Möglichkeit, weitere Lose zu sammeln, indem ihr die Gewinnspielfragen der anderen Blogtourteilnehmer beantwortet. Schaut also unbedingt bei allen Bloggerinnen vorbei, um eure Chancen zu erhöhen. Beachtet bitte außerdem unsere Teilnahmebedingungen! Ich drücke euch die Daumen! ♥

Teilnahmebedingungen:
Die Teilnahme an dem Gewinnspiel ist ab einem Alter von 18 Jahren möglich. Falls Du unter 18 Jahre alt sein solltest, ist eine Teilnahme nur mit Erlaubnis des Erziehungs-/Sorgeberichtigten möglich. Der Versand der Gewinne erfolgt nur innerhalb Deutschland, wobei der Rechtsweg hier ausgeschlossen ist. Für den Postversand wird keinerlei Haftung übernommen. Eine Barauszahlung der Gewinne ist leider nicht möglich. Als Teilnehmer erklärt man sich einverstanden, dass man als Gewinner öffentlich genannt werden darf. Jede teilnahmeberechtigte Person darf einmal pro Tag an dem Gewinnspiel teilnehmen. Mehrfachbewerbungen durch verschiedene Vornamen, Nachnamen, Emailadressen oder einem Pseudonym sind unzulässig und werden bei der Auslosung ausgeschlossen. Sollte der Gewinner sich im Gewinnfall nach Bekanntgabe innerhalb von 7 Tagen nicht bei Sophia (sophias-bookplanet@web.de) melden, rückt ein neuer Gewinner nach und man hat keinen Anspruch mehr auf seinen Gewinn. Das Gewinnspiel endet am 03.12.2017 um 23:59 Uhr.

Nachtrag Auslosung:

Folgende Personen haben gewonnen, meldet euch bitte innerhalb von 7 Tagen bei Sophia:

Band 1
Aleshanee Tawariell
Apathy
Band 2
Conny M.
Katharina P.
Beide Bände
Becca Leselichtung

Nachtrag Auslosung:
Da sich eine der Gewinnerinen nicht gemeldet hat, geht eeinmal Band 2 nachträglich an

Jenny Chris.

 

Das könnte dir auch gefallen

19 Kommentare

  1. Guten Morgen liebe Krissy!

    Ein schöner Beitrag über Königin Mirabella, vielen lieben Dank dafür! Schon den Namen der Königin finde ich echt toll - Mirabella ist sehr klingend und zergeht so richtig auf der Zunge, finde ich. :) Irgendwie war da schon zu erwarten, dass sich diese Figur durch ihre Schönheit auszeichnet und ein wenig eingebildet daher kommt. Ihre Fähigkeiten finde ich sehr interessant, auch wenn ich mir noch nicht so ganz vorstellen kann, wie sie diese im Kampf gegen ihre Schwestern nutzen könnte. Schön, dass du ihr Charakterdevelopment erwähnst, sowas finde ich ganz wichtig bei guten Geschichten!! Zu deiner Frage: Ich würde wohl Naturkatastrophen verhindern wollen, damit Tsunamis usw. nicht so viel Schaden anrichten können und Menschen töten. Jetzt im Winter würde ich diese Fähigkeit nutzen, um es immer schön dicke Flocken schneien zu lassen und mir im Haus ein gemütliches Feuer zu entfachen. :D

    P.S.: Da ich die Reihe noch nicht kenne, möchte ich gerne für Band 1 in den Lostopf.

    Liebste Grüße
    Nina von BookBlossom

    bookblossom@yahoo.com

    AntwortenLöschen
  2. Hallo,
    Danke für den tollen Beitrag, ich bin ja echt gespannt auf darauf, da ich leider auch noch keines kenne.
    Würde ich gern mit Band 1 beginnen :-)

    AntwortenLöschen
  3. Hallöchen, so auf den ersten Blick klingt Mirabella noch ganz nett, aber das könnte sich wohl noch ändern, hm...
    Wahrscheinlich würde ich meine Fähigkeiten nutzen, um Mensch und Tier vor Feinden und Naturkatastrophen zu schützen.
    Bei den Büchern wäre mir der Band egal, da ich mir den anderen dann einfach dazukaufen würde.

    AntwortenLöschen
  4. Huhu:)

    Im Alltag würde ich es wohl ausnutzen xD zB um nicht nass zu werden, oder mich zu trocken, um Pflanzen aus dem Weg zu gehen und und und. Ich glaube, dass man auch mehr nicht machen sollte. Wenn man ganze Seen etc beeinflusst, kann das bestimmt Auswirkungen haben.

    Liebe Grüße,
    Lydia

    AntwortenLöschen
  5. Hallo,

    vielen Dank für den tollen Beitrag :-)
    Mmhh...im Moment wüsste ich direkt, was ich damit machen würde. Ich würde dafür sorgen, das es nicht schneit und man somit gut mit dem Auto zur Arbeit kommt :-D Aber an Weihnachten würde ich es dann richtig schön schneien lassen, damit es endlich mal wieder weiße Weihnachten gibt ;-)

    Liebe Grüße
    Anna

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Krissy,
    auf die Frage fallen mir irgendwie nur richtig banale Sachen ein oder eben das, was die anderen bereits genannt haben: bei Katastrophen helfen (Hochwasser, Brände). Oder ich würde die Fähigkeit nutzen, um auf Autostraßen Unfälle (durch Aquaplaning und Glätte)und im Nah- und Fernverkehr Ausfälle durch Frost zu verhindern, da das in Deutschland doch ein ziemliches Problem ist.

    Liebe Grüße,
    Katha

    P.S. Ich würde mich im Gewinnfall entweder über beide Teile oder über Band 2 freuen, da ich Band 1 schon aus meiner Bibo ausgeliehen hatte.

    AntwortenLöschen
  7. Guten Morgen!

    Elemente beeinflussen: das eröffnet ja unzählige Möglichkeiten! Das erste was mir dazu einfällt ist, ich würde erstmal den ganzen Tag rumlaufen und überall alles wachsen lassen - wenn das mit meinem Einfluss auf die Erde möglich ist. In meiner Umgebung würde es definitiv sehr sehr grün werden :)

    Ansonsten fällt mir da spontan gar nichts ein ... Wind und Wetter zu beeinflussen einfach so wäre mir ein zu großes Eingreifen, außer an Weihnachten, da würde es endlich mal wieder richtig dicke Flocken schneien *.* Aber man könnte natürlich viele Spielereien machen, die Blätter im Wind tanzen lassen, überall ein Lagerfeuer machen ohne Angst haben zu müssen dass es außer Kontrolle gerät, oder auch etwas, um anderen zu helfen.

    Ich würde mich über den ersten Band freuen, denn den hab ich noch nicht gelesen :)

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
  8. Guten Morgen,
    Ein schöner Beitrag. Wenn ich Elemente beeinflussen könnte, dann würde ich gegen die Zunahme an Stürmen,Tsunamis, Überschwemmungen und Waldbränden vorgehen und weitere Naturkatastrophen, die durch die Klimaerwärmung entstehen oder auch durch Menschen. Aber ich würde mich auch im Meer Vergnügen und auf den Wellen schwimmen oder durch die Luft fliegen, riesige Burgen aus Erde erschaffen etc.
    Ich würde mich im Gewinnfall sehr über den ersten Teil freuen.

    Liebe Grüße Jutta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gerade nochmal nachgelesen. Also beide Teile zu gewinnen wäre natürlich mega

      Löschen
  9. Hallo :)

    Dank dir habe ich einen guten Eindruck von Mirabella Charakter erlangt!
    Ich weiß gar nicht, welcher Charakter mir durch eure Vorstellung am besten bisher gefällt...:D Danke dafür <3
    Vor allem ihre Fähigkeiten klingen cool! Ok, sie muss noch lernen - aber tun wir das nicht alle? :D
    Wenn ich die Elemente beeinflussen könnte, würde ich versuchen dafür zu sorgen, dass keine Waldbrände mehr passieren, das Trinkwasser überall wo Menschen es brauchen vorhanden ist und, dass auch die ärmeren Länder (wo es zB sehr heiß ist) mit Regen und Wind versorgt sind.
    Das sie dadurch verschiedenes Gemüse und Obst anbauen können und die Hungernöte dadurch vllt etwas zurück gehen würde.
    So etwa würde ich dann versuchen :D

    Liebe Grüße,
    Nora

    AntwortenLöschen
  10. Hallo :)

    Ich würde wahrscheinlich immer angenehme Temperaturen um mich herum erschaffen. Nicht zu heiß, aber auch nicht zu kalt. Irgendwie das perfekte Zwischending, so dass ich im Shirt und langer Hose das Haus verlassen könnte :)

    Schöner Beitrag und liebe Grüße,
    Becca

    AntwortenLöschen
  11. Hey :)

    Vielen Dank für den tollen Beitrag, deine Grafiken sind echt cool geworden. Wenn ich die Elemente beeinflussen könnte, dann würde ich viel mit Wasser und Feuer verbunden sein. Feuer, damit es mir nieee wieder kalt wird. Den Wind würde ich immer dann rufen, wenn ich einmal Kiten gehen wollen würde.

    Liebe Grüße
    Jenny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ohjee gerade bemerkt, dass ich noch was vergessen habe. Ich würde für Teil 2 reinhüpfen :)

      Löschen
  12. Oh, da fällt mir viel ein. Ich würde gerne Wasser erneuern oder gar reinigen können, pflanzen neu wachsen lassen, um dem Abholzen entgegen zu wirken, vielleicht sogar völlig neue Lebensräume für Tiere erschaffen. Und für mich selbst würde ich es zum Beispiel gerade schneien lassen :) Feuer würde mir gerade nur für den Kampf einfallen und Luft finde ich gerade auch keine passende bzw. Tolle Anwendungsmöglichkeit. Ich würde gerne für beide Bände in den Lostopf hüpfen :)

    Liebe Grüße,
    Wayland

    AntwortenLöschen
  13. Hallöchen,
    danke, für den tollen Beitrag.:)
    Mirabella, schöner Name und hat ein großes Talent.

    Ich würde die Elemente nur einsetzen, wenn es von Nöten wäre, wie z.B. Hochwasser oder sonstige Katastrophen zu vermeiden.

    Ich möchte gerne für Band 1 oder gar für Beide in den Lostopf hüpfen.:)

    Viele liebe Grüße,
    Apathy

    AntwortenLöschen
  14. Hey!
    Das ist eine sehr spannende Frage.
    Dadurch, dass man Elemente beeinflussen kann würde das ja bedeuten, dass man Feuer, Wasser, Luft und sowas steuern könnte. Somit könnte ich mir immer ein Lagerfeuer machen, wenn ich draußen bin und friere, was mir wiederum die Zeit draußen verschönern würde, denn der Winter ist absolut nicht meins und ich bin ungern draußen. Auch könnte ich im Sommer, wenn es zu heiß ist, ein Gewitter als Abkühlung erschaffen, sehr praktisch. Ebenfalls könnte ich jemandem, der mich nervt, ordentlich "Feuer unterm Hintern" machen oder ihm eine Abkühlung verpassen, indem ich einen Wasserschwall auf ihn herabfallen lasse. Höhö.
    So könnte ich auch die Pflanzen wässern, wenn es mal trockene Phasen gibt.

    Liebe Grüße,
    Nicci

    PS. ich hüpfe wenn möglich für beide Bücher in den Lostopf.

    AntwortenLöschen
  15. Hallo liebe Krissy,

    erstmal Dankeschön für den tollen Beitrag und das Gewinnspiel :)

    Ich würde versuchen mit den Kräften Gutes zu tun, es z.B. in Ländern in denen Dürre herrscht regnen lassen, Naturkatastrophen verhindern, etc.

    Liebe Grüße

    Ruzi

    ruzicak25@gmail.com

    PS: Ich würde gerne für beide Bände in den Lostopf hüpfen.

    AntwortenLöschen
  16. Ein wirklich gelungener Artikel. Die drei Königinnen sind wirklich sehr unterschiedlich und alle interessant auf ihre Art.
    Die Elemente zu beherrschen, ist eine ziemlich starke Gabe, die ich versuchen würde einzusetzen, um anderen Menschen zu helfen.
    Man müsste nicht mehr frieren, hätte überall Wasser (keiner müsste mehr Durst leiden) usw. Ich denke nur, dass man einen ziemlich starken Charakter braucht, um nicht die Macht, die sich einem plötzlich bietet, für seinen eigenen Vorteil und Profit zu nutzen.
    Besser gesagt, anderen Menschen durch seinen Nutzen zu schaden, denn das würde ich auf keinen Fall wollen :-)
    Liebe Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  17. Huhu :),

    Mirabella scheint mir sehr sympathisch, zumindest ihre angekündigte Veränderung. Ich glaube auch, dass es gar nicht so einfach ist seine eigenen Schwestern zu töten. Heißt es nicht immer, dass diejenigen, die am höchsten sind, am tiefsten fallen können? Wir werden es sehen.
    Ansonsten würde ich mit meinen Elementarkräften versuchen gegen die Klimaerwärmung zu kämpfen und meine Kräfte immer dort walten lassen, wo es gerade besonders kritisch ist z.B.: Wasser über Waldbränden, Sturmmagie bei schweren Unwettern, ...

    Ansonsten versuche ich mein Glück sehr gerne für den zweiten Band ♥.

    LG Conny :)

    AntwortenLöschen

Folgen über GFC

Folgen über Google+