Sonntag, 30. Oktober 2016

[Rezension] Flawed - Wie perfekt willst du sein? - Cecelia Ahern

In Celestines Welt gibt es zwei Sorten von Menschen: Die perfekten, fehlerfreien und die fehlerhaften. Wer als fehlerhaft erkannt wird, muss gebrandmarkt werden und fortan unter strenger Aufsicht und vielen Regeln als zweite Klasse in der Gesellschaft leben. Doch Celestine selbst ist weit weg davon, fehlerhaft zu sein. Sie ist wunderschön, Tochter reicher Eltern, Musterschülerin, mit dem perfekten Sohn des oberen Richters zusammen und steht komplett hinter dem System. Doch als eine Nachbarin von ihr als fehlerhaft verurteilt wird, beginnt sie, dieses System zu hinterfragen und begeht dabei einen folgenschweren Fehler, der ihr Leben für immer verändern wird..

Dienstag, 25. Oktober 2016

[Neuerscheinungen] Top 5 im November

Hallo ihr Lieben! 
Leider war dieser Monat bloggertechnisch nicht ganz so erfolgreich, denn nicht nur, dass Buchmesse war, auch die Uni hat sehr viel Zeit in Anspruch genommen und so kamen diesen Monat nicht ganz so viele Posts wie sonst. Aber damit ist jetzt Schluss und natürlich möchte ich euch auch wieder meine 5 Top-Neuerscheinungen für November vorstellen, denn es komme wieder so viele tolle Bücher, dass meine Wunschliste rasant gestiegen ist.

https://www.luebbe.de/one/buecher/junge-erwachsene/elias-laia-eine-fackel-im-dunkel-der-nacht/id_5807233
Elias & Laia - Eine Fackel im Dunkel der Nacht 
von Sabaa Tahir
Seit ich den ersten Band von Elias & Laia, Die Herrschaft der Masken, gelesen habe, fiebere ich Band 2 entgegen. Das Buch war einfach so toll, ein echtes Highlight für mich und umso mehr freue ich mich, dass nun der zweite Teil, Eine Fackel im Dunkel der Nacht, erscheint. Das Buch gibts ab dem 11. November und es erscheint bei one. 

Klappentext:
Das Schicksal hat Elias und Laia zueinander geführt und im Kampf gegen das Imperium geeint. Laia hat Elias vor der Hinrichtung bewahrt, und als Gegenleistung hilft Elias ihr, durch die Tunnel unterhalb von Schwarzkliff zu fliehen. Der Plan: Sie wollen die Stadt verlassen und den weiten Weg durch die Wüste bis nach Kauf einschlagen. Dort sitzt Laias Bruder im Gefängnis. Um ihn zu befreien, braucht Laia Elias‘ Hilfe. Auf ihrer Flucht bleibt kaum Zeit für die Frage, was sie außer dem gemeinsamen Feind noch miteinander teilen. Doch noch immer ist da dieses Gefühl, das sie vom ersten Moment zueinander hingezogen hat …

Sonntag, 16. Oktober 2016

[Neuzugänge] Arvelle + Shoperfahrung 5

Hallo ihr Lieben!
Ja, ich habe es mal wieder getan und bei Arvelle bestellt. Wer meinen Blog schon länger verfolgt, der weiß, wie gern ich den Onlineshop für Mängelexemplare mag. Nicht nur dass die Bücher echt günstig sind, auch der Zustand war bisher immer Top und meist haben die Bücher nur winzige Mängel oder sind wie neu. Meine letzte Bestellung war nun schon ein Weilchen her, aber beim Stöbern auf der Seite habe ich einige tolle Bücher entdeckt, und so musste ich wieder mal zuschlagen.

Mittwoch, 12. Oktober 2016

[Rezension] Schwestern der Wahrheit - Susan Dennard

Safiya und Iseult sind nicht nur beste Freundinnen, sondern haben auch beide magische Kräfte. Als sie mal wieder einen von Safiyas unüberlegten Plänen durchführen wollen, geht allerdings etwas schief und ein gefährlicher Blutmagis erkennt, dass Safiyas magische Kräfte etwas ganz Besonderes sind. Denn Safiya ist eine Wahrmagi, sie kann Lüge von Wahrheit unterscheiden und wäre so für die Herrscher ihres Landes eine wichtige Schachfigur. Um diesem Schicksal zu entgehen, flieht sie mit ihrer Freundin Iseult. Doch der Blutmagis hat durch ihr Blut ihre Fährte aufnehmen können und ist den beiden Mädchen nun dicht auf den Fersen...

Montag, 10. Oktober 2016

[Rezension] Calendar Girl - Verführt - Audrey Carlan


Mia hat ein echtes Problem, denn ihr Vater hat eine Menge Spielschulden angehäuft und nachdem er nun verprügelt im Krankenhaus liegt, drohen die Geldgeber ihr und ihrer Schwester das Gleiche anzutun, wenn sie nicht schleunigst 1 Million Dollar auftreibt. Doch wie zum Teufel soll man an so viel Geld kommen? Da Mia auch keine Idee hat, beschließt sie, Tante Millies Vorschlag anzunehmen und ein Jahr in deren Escort Service als Escort Girl zu arbeiten. 12 Monate, 12 verschiedene Männer, die sie begleiten soll und die dafür sorgen, dass Mia die Schulden ihres Vaters bezahlen kann. Doch um durchzuhalten, muss sie professionell bleiben und darf sich auf keinen Fall verlieben, doch schnell stellt sie fest, dass das gar nicht so leicht ist...

Sonntag, 2. Oktober 2016

[Rezension] The School for Good and Evil - Eine Welt ohne Prinzen - Soman Chainani


Achtung, bei dieser Rezension handelt es sich um den zweiten Band einer Reihe. Daher könnten Spoiler zum Vorgängerbuch enthalten sein! 

Agatha und Sophie haben es geschafft und sind wieder glücklich und zufrieden in ihrem Dorf angekommen und haben die Schule für Gut und Böse hinter sich gelassen. Doch sind die beiden wirklich glücklich? Denn während Sophie von Albträumen gequält wird und sich selbst als böse Hexe sieht, kann Agatha ihren Prinzen nicht vergessen, den sie in der Schule zurückgelassen hat..  Als Sophie plötzlich angegriffen wird und die beiden Mädchen auf der Flucht wieder in der Schule landen, stellen sie fest, dass auch hier nicht alles so toll ist, wie sie dachten. Denn aus der Schule für Gut und Böse ist mittlerweile die Schule für Mädchen und Jungen geworden und zwischen den beiden Gruppen ist ein erbitterter Kampf ausgebrochen..

[Blogtour] Hope - Auslosung Gewinnspiel

Herzlichen Glückwunsch! 
Bitte meldet euch innerhalb der nächsten sieben Tage per Mail mit eurer Adresse und dem Betreff "Hope" an buchmelodie@gmail.com! Wir hoffen, dass euch die Tour genauso Spaß gemacht hat wie uns! :)