[Beendete Reihen] Die Göttlich-Trilogie von Josephine Angelini

20 Mai

Heute stelle ich euch wieder eine meiner beendeten Buchreihen vor - und zwar die Göttlich-Trilogie von Josephine Angelini. Die Autorin ist auch durch ihre Everflame-Reihe bekannt, die ich allerdings noch nicht gelesen habe.

Die Göttlich-Bücher gehören zu den wenigen Büchern, die ich direkt hintereinander gelesen habe. Band 1 hatte ich mir spontan gekauft und dieser hatte mir so gut gefallen, dass ich mir direkt Band 2 und 3 gekauft habe. Der Schreibstil der Autorin hat mir sehr gut gefallen und auch wie das Thema der griechischen Mythologie hier aufgegriffen wurde, fand ich toll.
Allerdings muss ich sagen, dass die Reihe auch mit jedem Band für mich etwas schwächer wurde. Denn mit der Zeit haben die komplexen Sagen und Mythen eine immer größere Rolle gespielt und die eigentliche Story ist mir dabei zu sehr in den Hintergrund gerückt. Trotzdem mag ich die Reihe insgesamt aber sehr gern, denn es war mal eine neue Herangehensweise, mit den griechischen Göttern umzugehen und auch die Protagonisten mochte ich recht gern. Daher kann ich euch die Reihe auf jeden Fall empfehlen!

Klappentext Band 1:
Die 16-jährige Helen lebt bei ihrem Vater auf Nantucket – und langweilt sich. Helen und ihre beste Freundin Claire hoffen, dass nach den Ferien endlich etwas Aufregendes passiert. Der Wunsch geht in Erfüllung, als die Familie Delos auf die Insel zieht. Alle sind hin und weg von den äußerst attraktiven Neuankömmlingen. Nur Helen spürt von Anfang an großes Misstrauen. Gleichzeitig plagen sie plötzlich düstere Albträume, in denen drei unheimliche Frauen Rache nehmen wollen. Es scheint auch eine Verbindung zwischen Helen und Lucas Delos zu geben. Was dahintersteckt, erfährt sie erst nach und nach: Lucas und Helen sind Halbgötter und dazu verdammt, einen erbitterten Kampf auszulösen – indem sie sich ineinander verlieben …


Band 1: Göttlich verdammt  Band 2: Göttlich verloren  Band 3: Göttlich verliebt

Verlag: Dressler
Als Hardcover, Taschenbuch, ebook, Schuber und Hörbuch erhältlich!

Das könnte dir auch gefallen

12 Kommentare

  1. Toller Post :) Ich habe dir ja schon mal geschrieben, dass ich so einen demnächst auch mal veröffentlichen möchte, werde dich natürlich verlinken :)

    Die Reihe umschleiche ich tatsächlich schon seitdem sie veröffentlicht wurde, vielleicht sollte ich es wirklich mal lesen :D

    Liebst, Lara.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Lara, freut mich, dass die Idee immernoch so gut bei dir ankommt, ich bin schon auf deinen Post dazu gespannt :)
      Die Reihe kann ich dir wirklich empfehlen, mit hat sie wirklich gut gefallen :) Liebe Grüße :)

      Löschen
    2. https://buecherfantasien.blogspot.de/2016/06/beendete-reihen-engels-reihe.html

      Tadaaaaaa, da ist der Post auch endlich, der war jetzt knapp einen Monat lang in den Entwürfen versunken :D

      Löschen
  2. Hey :-)
    Ich mag die Reihe sehr. Ich fand es einfach mal etwas anderes und gerade die Mythologie hat mich faszniert und dadurch hat e smich nicht gestört dass ihre Wüstenträume und die Furien so in den Vordergrund gerutscht sind :-)
    Liebe Grüße,
    Fiorella

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Fiorella, ich fand auch defintiv, dass die Reihe mal was anderes war und die Mythologie auch wirklich echt gut umgesetzt. Mir ist es mit der Zeit einfach ein bisschen zu viel und verworren geworden, aber nichtsdestotrotz fand ich die Reihe insgesamt super! :)
      Liebe Grüße :)

      Löschen
  3. Habe sie auch schon gelesen, ist etwas länger her. Hat mich aber sofort gefesselt. Am Ende habe ich mit der griechischen Mythologie und wer von wem und zu wem gehört, nicht mehr wirklich durchgeblickt

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Tanja, genau das war am Ende auch mein Problem. Da hab ich ein bisschen den Durchblick verloren :D Aber trotzdem eine tolle Reihe <3

      Löschen
  4. Hey Krissy,
    wieder tolle Reihe. Für mich waren Band eins und zwei unglaublich gut, aber durch den letzte Teil musste ich mich regelrecht quälen, sehr schade für die Trilogie :(
    Trotzdem, zwei/drei Bücher, die in keinem Regal fehlen dürfen.
    Liebe Grüße,
    Jo ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Jo, das ist wirklich schade. Für mich war definitiv der erste Band der beste. Hast du schon die everflame-Reihe der Autorin gelesen?
      Liebe Grüße <3

      Löschen
  5. Hey Krissy,
    wieder tolle Reihe. Für mich waren Band eins und zwei unglaublich gut, aber durch den letzte Teil musste ich mich regelrecht quälen, sehr schade für die Trilogie :(
    Trotzdem, zwei/drei Bücher, die in keinem Regal fehlen dürfen.
    Liebe Grüße,
    Jo ♥

    AntwortenLöschen
  6. Huhu Kristin,

    ein toller Post. Diese Reihe hatte ich auch schon mal in der Hand, aber leider hat man viel zu wenig Zeit für all die tollen Büchern auf dem Markt :)
    Auf der WuLi ist sie dennoch wieder nach vorne gerutscht.


    Wenn du magst schau doch gerne mal bei mir vorbei, habe in den letzten Tagen viele Interviews mit Autoren gehabt und es laufen auch noch Gewinnspiele, würde mich freuen.

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende Lisa von http://mexiis-leseparadies.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Lisa,
      freut mich, dass dir mein Post gefällt :) Die Reihe ist auf jeden Fall zu empfehlen :) ABer ja, das Problem kenne ich - zu viele Bücher aber zu wenig Zeit für alle. Ich bin deswegen mal alle Reihen durchgegangen und habe überlegt, welche ich wirklich weiterlesen will und welche nicht, es kommen also demnächst auch noch angefangene und abgebrochene Reihen :)
      Und ich schaue natürlich gerne mal bei dir vorbei :) Liebe Grüße!

      Löschen

Folgen über GFC

Folgen über Google+