[Neuerscheinungen] Top 5 im September

Hallo ihr Lieben!
Heute möchte ich euch wieder die Top-Neuerscheinungen des Monats vorstellen. Ich muss gestehen, dass ich diesen Monat gar nicht sooo viele Bücher für mich entdeckt habe und ich schnell meine 5 Lieblings-Neuerscheinungen festgelegt hatte. Wie sieht es bei euch aus, habt ihr diesen Monat mehr für euch entdeckt und wenn ja, welche Bücher sind da alles dabei?:)


http://www.rowohlt.de/buch/Jojo_Moyes_Ein_ganz_neues_Leben.3209944.html
Am 24. September erscheint Jojo Moyes neuster Roman bei rororo - Ein ganz neues Leben. Dabei handelt es sich um den Nachfolgeroman von Ein ganzes halbes Jahr, und da mir dieser super gefallen hat, denke ich, dass das Buch auf jeden Fall einen Blick wert ist. In diesem Band wird es darum gehen, wie es mit Lou weitergeht und was sie mit ihrem Leben anfängt.

Klappentext:
«Du hast mich mitten ins Herz getroffen, Clark. Vom ersten Tag an, an dem du mit deinen lächerlichen Klamotten hereingestapft bist. Du hast mein Leben verändert.»
Sechs Monate hatten Louisa Clark und Will Traynor zusammen. Ein ganzes halbes Jahr. Und diese sechs Monate haben beide verändert. Lou ist nicht mehr das Mädchen aus der Kleinstadt, das Angst vor seinen eigenen Träumen hat. Aber sie führt auch nicht das unerschrockene Leben, das Will sich für sie gewünscht hat. Denn wie lebt man weiter, wenn man den Menschen verliert, den man am meisten liebt? Eine Welt ohne Will, das ist für Lou immer noch schwer zu ertragen. Ein einsames Apartment, ein trister Job am Flughafen – Lou existiert, aber ein Leben ist das nicht. Bis es eines Tages an der Tür klingelt – und sich eine Verbindung zu Will auftut, von der niemand geahnt hat. Endlich schöpft Lou wieder Hoffnung. Hoffnung auf ein ganz neues Leben.

http://www.fischerverlage.de/buch/blutwald/9783841421098
Ein weiterer zweiter Teil, den ich mir vorgemerkt habe, ist Blutwald von Julie Heiland. Band 1 Bannwald habe ich gerade erst gelesen und fand ich gar nicht schlecht, daher ist der zweite Teil der Trilogie direkt auf dem Wunschzettel gelandet. Das Buch erscheint am 24. September bei Fischer FJB.

Klappentext:
Nach „Bannwald“ jetzt „Blutwald“, der zweite Teil der phantastischen Trilogie mit Robin, Emilian und Laurin von Erfolgsautorin Julie Heiland. Die spannende Saga um Macht und Liebe mit unerwarteten Wendungen geht weiter. Denn Robin wird eine Entdeckung machen, die nicht nur ihr, sondern das Schicksal aller Sternvölker für immer verändern kann.
Du wirst eine von ihnen werden. Du wirst mit ihnen an einem Tisch sitzen. Du wirst ihr Essen essen. Du wirst in ihrem Bett schlafen. Du wirst töten.
„Wir dürfen uns nicht mehr sehen“, waren seine letzten Worte. Und auch wenn Robin weiß, dass sie nur so ihrer beider Leben schützen können, scheint mit jedem Tag ihre Sehnsucht nach Emilian zu wachsen. Doch als Birkaras, der Anführer der Taurer, sie zwingt ihren Stamm zu verlassen und einen unschuldigen Menschen zu töten, muss Robin eine Entscheidung treffen – eine Entscheidung auf Leben und Tod. Wird Emilian an ihrer Seite sein?


Beim Anaconda-Verlag erscheint eine Neusausgabe eines meiner Lieblingsklassiker: Sara, die kleine Prinzessin. Vielleicht kennt der ein oder andere von euch die Geschichte von Sara aus der Kinderserie 'Die kleine Prinzessin Sara'. Ich habe diese damals sehr geliebt und da ich das Buch nur aus der Bücherei ausgeliehen hatte, wird es nun auch bei mir in dieser Neuauflage einziehen. Ich mag diese Kinderklassiker-Reihe von Anaconda eh total gerne, da die Bücher so schön aussehen und noch dazu auch sehr günstig sind. Das Buch erscheint am 4. September und ich kann es euch sehr ans Herz legen.

Klappentext:
Wie eine kleine Prinzessin lebt Sara im Londoner Mädcheninternat, denn ihr Vater im fernen Indien ist reich. Mit einem Mal ist alles verloren: Ihr Vater stirbt, sein Vermögen ist dahin, und für Sara beginnt ein hartes Leben als Waise mit nichts als ihrer reinen Seele und ihrer ausgelassenen Fantasie. Doch jemand hat den Auftrag, nach ihr zu suchen - Frances Hodgson Burnett, Schöpferin des 'Kleinen Lords', hat mit der 'Kleinen Prinzessin' eine Geschichte über Freundschaft, Schicksal und die Kraft des Guten geschrieben, der seit vielen Generationen junge Leserinnen bezaubert.

http://www.egmont-lyx.de/buch/eversea-und-die-welt-bleibt-stehen/
Vom ersten Teil der Eversea-Reihe habt ihr bei mir schon öfter gehört: einmal hier in der Rezension und dann hier beim Cover-Contest, wo ich das Cover mit dem Original verglichen hatte. Der zweite Teil, Eversea - Und die Welt bleibt stehen, erscheint nun am 3. September im LYX Verlag.

Klappentext:
Keri Anns Leben hat sich in dem Moment verändert, als Jack Eversea zum ersten Mal vor ihr stand. Sie hatte sich in ihn verliebt, Hals über Kopf, und fest daran geglaubt, den wahren Jack zu kennen, nicht den unnahbaren Superstar. Doch nun weiß sie: Jack hat sie betrogen und ihre Liebe verraten. Als er plötzlich wieder einen Platz in ihrem Leben beansprucht, muss Keri Ann entscheiden, ob sie ihm jemals wieder vertrauen kann…


http://www.randomhouse.de/Buch/Nacht-ohne-Sterne/Gesa-Schwartz/e453724.rhd
Und das letzte Buch im September ist Nacht ohne Sterne von Gesa Schwartz, das bei cbt am 28. erscheint. Aufgefallen ist es mir besonders wegen dem Cover, das ich einfach richtig hübsch finde. Aber auch inhaltlich klingt das Buch spannend.

Klappentext:
Die 16-jährige Naya ist Tochter einer Elfe und eines Menschen. Ein Mischwesen, das keine Magie zu beherrschen scheint und sich weder der geheimnisvollen Elfenwelt New Yorks noch der Welt der Menschen gänzlich zugehörig fühlt. Ihr bester Freund Jaron ist ein Lichtelf, der New York vor den Machenschaften der Dunkelelfen bewahren soll. Doch dann wird Naya mitten hinein gezogen in den jahrhundertealten Krieg zwischen den beiden Völkern. Und als sie den Dunkelelf Vidar kennenlernt, wird all ihr bisheriges Wissen auf den Kopf gestellt. Welche Ziele verfolgt Jaron, welche Geheimnisse verbirgt Vidar? Wem kann sie trauen? Naya muss auf ihr Herz hören, doch das ist leichter gesagt als getan ...

Kommentare:

  1. Hallo Kristin,

    "Ein ganz neues Leben" habe ich schon vorbestellt. Ich bin wirklich neugierig, wie es mit Lou weitergeht. Zwar hätte ich keinen zweiten Teil gebraucht, aber jetzt muss ich es einfach lesen. ;-)

    Vielen Dank für den Tipp mit "Sara, die kleine Prinzessin" - ein Kinderklassiker ganz nach meinem Geschmack!

    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freut mich, dass du was für dich gefunden hast und ich wünsche schonmal viel Spaß beim Lesen :)

      Löschen
  2. Ich bin ebenfalls total gespannt, wie Ein ganz neues Leben wird! :)

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Kristin,

    da hast du dir ja ein paar Sahnestückchen rausgepickt. "Ein ganz neues Leben" und "Blutwald" möchte ich auch unbedingt lesen. "Sara - Die kleine Prinzessin" habe ich zu Hause im Regal stehen und schon vor ein paar Jahren gelesen. Das Buch ist wirklich toll!

    Viele liebe Grüße
    Kathi (alias kathiduck von http://lesendesfedervieh.blogspot.de)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Kathi, ich finde Sara auch super, deswegen muss ich sie jetzt auch ubedingt im Buchregal stehen haben. Manche Bücher, die einem richtig gut gefallen haben, muss man aucheinfach im Regal stehen haben :D Liebe Grüße :)

      Löschen
  4. Nachdem ich das Cover von Blutwald gesehen habe, will ich irgendwie doch den ersten Band lesen. Naaa toll xD

    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Haha :D Ich kann den ersten band aber wirklich empfehlen, ich war positiv überrascht von dem Buch, weshalbich mich jetzt auch so sehr auf den zweiten band freue :) Liebe Grüße :)

      Löschen
  5. Huhu Kristin :)

    Ich bin nach wie vor noch nicht sicher, ob ich "Ein ganz neues Leben" lesen möchte. Ich denke ich warte hierzu ein paar Rezensionen ab ;)

    Auf jeden Fall lesen möchte ich aber "Nacht ohne Sterne". Der Klappentext klingt super und auch das Cover finde ich total hübsch ♥

    Liebe Grüße,
    Corina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Corina :) Das Cover zu 'Nacht ohne Sterne' finde ich auch unglaublich hübsch. Ein echter Hingucker.
      Bei 'Ein ganzes neues Leben' werde ich auch noch ein bisschen abwarten und es mir dann sicherlich gebraucht kaufen :)
      Liebe Grüße :)

      Löschen
  6. Ich freu mich schon mega auf Ein ganz neues Leben. Ich bin gespannt, wie das Leben von Louisa weiter geht. Der Vorgänger hat mich ganz schön aufgewühlt zurück gelassen

    Liebste Grüße
    Maddie ♥

    AntwortenLöschen
  7. Hoi Kristin

    Oh ja, auf "Blutwald" freue ich mich auch schon. Mein Rezigramm zu "Bannwald" ist erst vor kurzem online gegangen und ich bin richtig froh, für einmal nicht so lange auf einen Folgeband warten zu müssen.
    Sonst freue ich mich im September auch noch auf "Two Boys kissing", "Jenseits des Schattentores" und "Du neben mir und zwischen uns die ganze Welt."

    lg Favola

    AntwortenLöschen